News

Am 2. Januar 2024 versammelte sich der Ortsverein der SPD Hohe Börde zu der ersten Sitzung des Jahres. In einer herzlichen und gemütlichen Runde wurden die Kandidaten für die anstehenden Ortsratswahl, Gemeinderatswahl und Kreistagswahl ausgewählt. Die Mitglieder diskutierten intensiv über die Auswahl und prüften gemeinsam, welche Vertreter am besten die Interessen der Gemeinde vertreten könnten.

Die Sitzung diente außerdem dazu, die zukünftigen Pläne des Ortsverbandes zu besprechen. Es wurden Ideen und Strategien für die kommenden Monate ausgetauscht, um unsere politische Arbeit auf lokaler Ebene weiter zu stärken.

Am 14. Dezember 2023 hat die SPD Hohe Börde einen neuen Vorstand gewählt. Das fünfköpfige Team setzt sich wie folgt zusammen: Jürgen Heitmüller als Vorsitzender, Marcel Beckmann und Michael Langner als Stellvertretende Vorsitzende, Jan Roggemann als Beisitzer und Martin Busch als Schatzmeister. Diese engagierten Mitglieder werden gemeinsam die Interessen der Bürgerinnen und Bürger der Hohe Börde vertreten. Ein besonderer Dank gilt Andreas Wellmann, der sich als Kassenprüfer zur Wahl gestellt hat.

Voller Tatendrang schauen wir gemeinsam auf die bevorstehende Zukunft und sind fest entschlossen, die Anliegen unserer Region nach besten Kräften zu vertreten. In unserer Gemeinschaft freuen wir uns besonders auf frische Ideen und engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Neue Mitglieder, die den Wunsch verspüren, aktiv an der Gestaltung der Zukunft unserer Region teilzuhaben und gemeinsam an Lösungen für aktuelle Herausforderungen zu arbeiten, heißen wir herzlich willkommen!

Der SPD-Ortsverein Hohe Börde hat am 13.09.2017 einen neuen Vorstand gewählt. Dieser besteht künftig aus Hermann Fox (Vorsitzender), Martin Busch (stellv. Vorsitzender), Angelika Müller, Roland Bartels und Alexander Schulze.
Hermann Fox sieht als neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereines Hohe Börde die wichtigste Aufgabe, in der Region als Partei wieder sichtbarer zu werden. Beabsichtigte Aktivitäten sind mehr politische Diskussionen im Ortsverein sowie Veranstaltungen für Parteimitglieder und interessierte Bürger. Damit soll es auch gelingen, mehr Bürger aus der Hohen Börde für ein Engagement in der SPD zu interessieren. Vor allem sollen Frauen und junge Menschen angesprochen werden.
Hermann Fox arbeitet als Geschäftsführer in sozialwirtschaftlichen Unternehmen in Sachsen-Anhalt und wohnt in Niederndodeleben.

Der Ortsverein Hohe Börde hat in Niederndodeleben die Veranstaltung „Sicherheit in Haus und Hof“ organisiert:
Es wurde ein hochinteressanter Abend mit vielen neuen Erkenntnissen. Es gab viele Informationen über teils verblüffende Möglichkeiten, die eigene Sicherheit, z. B. im Eigenheim, zu erhöhen. Das Café Treffpunkt im Altenbetreuungszentrum war gut besucht.
Eingeladen wurde zusammen mit dem Heimat- und Kulturverein. Unterstützt wurde die Veranstaltung mit Mitteln des Landesverbandes aus dem Programm für Öffentlichkeitsarbeit vor Ort.

Am 23.06.2017 fand unser alljährliches Sommerfest statt. Ein paar Impressionen dieses Tages finden Sie hier: